Es sind außergewöhnliche Zeiten für die Gesundheitsfreiheitsbewegung.

Sie – und Ihre Kinder – sehen sich einer noch nie dagewesenen Bedrohung Ihrer Gesundheit und Ihrer verfassungsmäßigen Freiheiten gegenüber, da die Regierungen weltweit den Ungeimpften den Krieg erklären.

Doch wo es eine Krise gibt, gibt es auch eine Chance … wenn wir entschlossen, strategisch und sofort handeln.

Glücklicherweise ist ein großzügiger Spender an uns herangetreten, der uns dabei hilft, genau das zu tun.

Wenn Sie bis zum 31. Oktober um Mitternachteine steuerlich absetzbare Spende in beliebiger Höhe an Children’s Health Defense leisten, wird Ihre Spende Dollar für Dollar verdoppelt – bis zu einer Höhe von 1 Million Dollar.

Dies ist ein außerordentlich großzügiges Angebot – wenn Sie uns helfen, 1 Million Dollar aufzubringen, wird dieser Spender diese 1 Million in 2 Millionen Dollar verwandeln!

Das Angebot gilt jedoch nur, wenn Sie uns helfen, das Ziel von 1 Million Dollar bis zum 31. Oktober, Mitternacht, zu erreichen.

Da fast täglich neue Vorschriften erlassen werden, könnte bald jeder Bereich Ihres Lebens – von der Erwerbstätigkeit über Reisen und Freizeitbeschäftigungen bis hin zu Bildung und Zugang zur Gesundheitsversorgung – an Ihren Impfstatus geknüpft sein, sogar die Gewährung eines Bankkredits.

Und wenn es nach dem Willen der Gesundheitsbehörden geht, wird kein Kind in diesem Land ohne mehrfache Injektionen eines experimentellen Impfstoffs zur Schule gehen können – gegen ein Virus, das keine oder nur eine geringe Gefahr für Kinder darstellt.

Die Zeit drängt. Senden Sie jetzt gleich Ihre steuerlich absetzbare Spende.

Wir befinden uns im Kampf unseres Lebens – nicht nur in den Vereinigten Staaten, sondern überall auf der Welt.

CHD setzt alle Mittel ein, die uns zur Verfügung stehen – Aufklärung, Interessenvertretung, Forschung und Rechtsstreitigkeiten -, um sich gegen medizinische Tyrannei und Zensur zu wehren.

Tausende von Verfechtern der Gesundheitsfreiheit nutzen jetzt unsere Medical Mandates Toolbox, um sich zu wehren.

Mit Ihrer Hilfe können wir diese Informationen an Millionen Menschen wie Sie weitergeben, die sich weigern, stillschweigend zuzusehen, wie Big Government und Big Pharma unser Leben mit Füßen treten.

Millionen von Menschen erhalten die neuesten Nachrichten und die besten wissenschaftlichen Erkenntnisse über The Defender, unsere Online-Nachrichtenseite und unseren Newsletter – Sie können uns helfen, diese Publikation und ihre Leserschaft zu vergrößern, indem Sie noch heute zu dieser wichtigen Kampagne beitragen.

An der juristischen Front hat CHD Klagen gegen die FDA wegen ihrer „Zulassung“ des Impfstoffs von Pfizer und gegen die FCC [Federal Communications Commission] wegen ihres Versagens beim Schutz unserer Stadtteile und Familien vor Mobilfunkstrahlung angestrengt.

Wir haben die Rutgers University wegen ihrer Impfvorschriften verklagt, den Bundesstaat New York wegen der Maskenpflicht und der Weigerung des Staates, medizinische und religiöse Ausnahmen anzuerkennen, das New Yorker Bildungsministerium wegen der vorgeschriebenen PCR-Tests… und den District of Columbia wegen eines neuen Gesetzes, das es Kindern erlaubt, ohne das Wissen ihrer Eltern in Impfungen einzuwilligen.

Mit Ihrer Unterstützung setzen wir uns weiterhin für Kinder ein, die durch Impfstoffe geschädigt wurden, indem wir es mit Pharmariesen wie Merck aufnehmen, deren Gardasil-Impfstoff das Leben unschuldiger Teenager zerstört hat.

Nie zuvor standen die Themen Impfschäden, Gesundheitsfreiheit und Zensur von Ärzten und Wissenschaftlern so sehr im Mittelpunkt des Medieninteresses.

Noch nie stand so viel auf dem Spiel wie heute.

Noch nie war die Notwendigkeit so groß – und die Zeit so reif -, einen echten, dauerhaften Wandel herbeizuführen.

Bitte spenden Sie bis zum 31. Oktober um Mitternacht einen beliebigen, steuerlich absetzbaren Betrag an Children’s Health Defense. Ihre Spende wird Dollar für Dollar verdoppelt – bis zu einer Höhe von 1 Million Dollar.

Wir danken Ihnen!

P.S. Wir wissen, dass 1 Million Dollar bis zum 31. Oktober eine große Bitte ist – aber mit Ihrer Hilfe können wir es schaffen. Denken Sie daran, dass jeder Dollar zählt. Bitte senden Sie Ihre Spende noch heute. Wir danken Ihnen!