Anfechtungdes Rechtsteams des Informed Consent Action Network (ICAN), unter der Leitung von Aaron Siri, von Arbeitgebern und Schulen,die eine COVID-19-Impfungverlangen.

Arbeitgeber und Schulen, die zuvor den COVID-19-Impfstoff verlangten, haben diese Anforderungen fallen gelassen. Dazu gehört auch ein Arbeitgeber, der dies getan hat, unmittelbar nachdem das Rechtsteam von ICAN das Mandat vor Gericht angefochten hat.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, von einem Arbeitgeber oder einer Schule aufgefordert wird, einen COVID-19-Impfstoff zu erhalten, bietet ICAN Unterstützung bei den rechtlichen Schritten in Ihrem Namen an, um die Forderung anzufechten.

Damit Sie diese potenzielle Unterstützung erhalten, senden Sie bitte eine E-Mail an ICAN unter [email protected], zusammen mit einer Kopie der schriftlichen Mitteilung Ihrer Schule oder Ihres Arbeitgebers, die aufzeigt, dass der COVID-19-Impfstoff verlangt wird.

ICAN hofft, allen helfen zu können, aber das hängt von den verfügbaren Ressourcen und der Anzahl der Personen ab, die ICAN um Hilfe bitten.