Menu

Search Results for "Bill gates"

Das Impfstoffrezept der FDA: Wie menschliche Krebszellen in Impfstoffe gelangten

In einem Treffen im Jahr 2012 stimmte die FDA dafür, die Verwendung von menschlichen fetalen Zellen und adulten menschlichen Tumorzellen in Impfstoffen zuzulassen, obwohl sie die vielen Risiken anerkennt, einschließlich der Tatsache, dass Impfstoffempfänger später Krebs entwickeln könnten.

Globalistische Technokraten wollen Great Reset-Knopf drücken

Kein einziger Lebensbereich wird vom Great-Reset-Plan unberührt bleiben, der darauf abzielt, alle Aspekte unserer Gesellschaft zu reformieren, von Regierung, Energie und Finanzen bis hin zu Lebensmitteln, Medizin, Immobilien und Polizei – sogar, wie wir mit unseren Mitmenschen interagieren.

Eine internationale Botschaft der Hoffnung für die Menschheit von RFK, Jr.

Der einzige Weg, wie wir den Kampf gewinnen können, ist die Demokratie.

Robert F. Kennedy, Jr. hält nach dem Start der europäischen Organisation von Children’s Health Defense in Berlin eine Pressekonferenz ab

Am Freitag, den 28. August 2020, traf sich Mr. Kennedy, Vorsitzender von Children’s Health Defense, mit den Leiterinnen der neu gegründeten Organisation Children’s Health Defense Europe. Am Samstag wird er auf einer Kundgebung für Freiheit, Frieden, freie Meinungsäußerung und Respekt sprechen.

Omicron-Variante lässt Aktien von Impfstoffherstellern in die Höhe schnellen, während VAERS-Daten 913.000 gemeldete unerwünschte Ereignisse nach COVID-Impfungen zeigen

Die am Montag von den Centers for Disease Control and Prevention veröffentlichten VAERS-Daten umfassen insgesamt 913.268 Berichte über unerwünschte Ereignisse aus allen Altersgruppen nach COVID-Impfungen, darunter 19.249 Todesfälle und 143.395 schwere Nebenwirkungen zwischen dem 14. Dezember 2020 und dem 19. November 2021.

Where to Buy

The Real Anthony Fauci is available at national and local booksellers.

Reactions & Book Reviews

Learn what people are saying upon reading The Real Anthony Fauci.

Big Bird und CNN drängen Kindern Impfpropaganda auf

Ein Tweet, der Big Bird aus der Sesamstraße zeigt, wie er eine COVID-Impfung erhält, rief heftige Kritik von gewählten Amtsträgern und Medienexperten hervor, die der Figur vorwarfen, Regierungspropaganda zu verbreiten.

CDC-Studien zeigen, dass der Impfschutz mit der Zeit abnimmt und weniger wirksam gegen die Delta-Variante ist

Die Centers for Disease Control and Prevention veröffentlichten am Mittwoch drei Studien über die Wirksamkeit der Impfstoffe von Pfizer und Moderna. Eine am Dienstag veröffentlichte britische Studie zeigt, dass Menschen mit “Durchbruchsinfektionen” genauso viele Viren in sich tragen wie Ungeimpfte.

J&J strebt Konkursmanöver an, um Haftung in Babypuder-Prozessen zu umgehen

Johnson & Johnson erwägt Berichten zufolge die Anwendung dessen, was Rechtsexperten das “Texas Two-Step”-Konkursgesetz nennen, ein Manöver, das es dem Unternehmen erlauben würde, eine neue Einheit zu gründen, die Talkverbindlichkeiten beherbergt und dann Konkurs anmelden würde, um den Rechtsstreit zu stoppen.

Erfinder der mRNA-Technologie: Impfstoff führt zu einer Anreicherung der Lipid-Nanopartikel in „hohen Konzentrationen“ in den in Eierstöcken

Im „Dark Horse Podcast“ sagte Dr. Robert Malone, Schöpfer der mRNA-Impfstofftechnologie, dass die Lipid-Nanopartikel des COVID-Impfstoffs – die den Körper anweisen, das Spike-Protein zu produzieren – die Injektionsstelle verlassen und sich in Organen und Geweben anreichern.

“Sich selbst verbreitende” Impfstoffe bergen zahlreiche Risiken für die Gesellschaft – darunter das Ende der informierten Zustimmung

Befürworter argumentieren, dass sich selbst verbreitende Impfstoffe bedeuten könnten, dass sie keine komplexen Massenimpfprogramme mehr durchführen müssen. Kritiker sagen, dass die Impfstoffe viele Gesundheitsrisiken bergen und außerdem das Ende der informierten Zustimmung bedeuten würden.

WHO hält an Impfstoffen fest, während sie wegen der indischen COVID-Variante Alarm schlägt, Wissenschaftler warnt, dass Massenimpfungen infektiösere Stämme verursachen könnten

Die Weltgesundheitsorganisation hat die indische Variante neu klassifiziert und bezeichnet sie als übertragbarer als frühere Stämme, ute nichts darauf hin, dass die Impfstoffe nicht funktionierten. Einige Experten meinten jedoch, die Impfstoffe könnten die Situation verschlimmern.

Warum COVID-Impfstoffe für Zentralbanken ein wahr gewordener Traum sind

Gepaart mit der Einführung zugehöriger Überwachungstechnologien – digitale Ortungsgeräte, Impfpässe, Gehirn-Maschine-Schnittstellen und weltweites 5G – sind COVID-Impfstoffe ein entscheidender Bestandteil des Plans der Zentralbanker, ein globales Kontrollnetz aufzubauen.

Während sich die Impfstoffhersteller auf COVID-Auffrischungsimpfungen vorbereiten, warnen Wissenschaftler vor einer „Impf-Tretmühle“

COVID-Auffrischungsimpfungen sind Musik in den Ohren der Investoren, aber Wissenschaftler warnen davor, dass der Versuch, das Virus mit Auffrischungsimpfungen zu überlisten, neue Varianten schaffen könnte, die jeweils virulenter und übertragbarer sind als die vorherige.

Große Ausgaben der Pharmariesen für Lobbying brachten große Aufträge im Jahr 2020

Die rekordverdächtigen 306 Millionen Dollar, die Big Pharma im letzten Jahr für Lobbyarbeit ausgegeben hat, haben sich laut Open Secrets ausgezahlt: Die Bundesregierung hat lukrative Verträge an Pharma- und Medizinproduktehersteller vergeben.

Von der Physikerin zur Aktivistin: Neuer Film dokumentiert Leben und Werk von Vandana Shiva

“The Seeds of Vandana Shiva”, ein neuer Dokumentarfilm in Spielfilmlänge über das Leben der Öko-Aktivistin und Agrarökologin Vandana Shiva, zeichnet Shivas Weg von der Atomphysikerin zur Verteidigerin der Umwelt nach.

Interview mit Vanden Bossche: Sollten Massenimpfungen gegen COVID gestoppt werden?

Nach einer mehrstündigen Diskussion kommt Rob Verkerk, Ph.D., von Alliance for Natural Health International zu dem Schluss, es wäre „wissenschaftlich, sozial und ethisch unverantwortlich”, die Bedenken von Dr. Geert Vanden Bossche gegen Massenimpfungen zurückzuweisen.

Analyse: Was Vanden Bossche über Massenimpfung richtig – und falsch – verstanden hat

Dr. Robert Verkerk von Alliance for Natural Health International nimmt Stellung zu der kürzlich von Dr. Geert Vanden Bossche entfachten Debatte über Immunflucht und Massenimpfungen während einer Pandemie.

Virologe: Für die Massenimpfung gegen COVID „werden wir einen hohen Preis zahlen“

In einem offenen Brief an die WHO und in einem anschließenden Videointerview sagt Dr. Geert Vanden Bossche, dass wir durch die Impfung aller Menschen mit einem Impfstoff, der die Übertragung nicht verhindert, das Immunsystem der Menschen zerstören und die Bühne für eine globale Gesundheitskatastrophe bereiten.

So beeinflussen die Investitionen von Stiftungen in Pharmaunternehmen die COVID-Forschung

Der Wellcome Trust und die Bill & Melinda Gates Foundation profitieren erheblich von ihren Investitionen in Pharmaunternehmen, die an Lösungen für die Pandemie forschen. Dies wirft kritische Fragen zu Interessenkonflikten, Transparenz und Rechenschaftspflicht auf.

Was könnte schieflaufen? WHO startet weltweites “verschuldensunabhängiges” Entschädigungsprogramm für COVID-Impfstoffschäden

Die Ankündigung der Weltgesundheitsorganisation in dieser Woche wirft Fragen über die Finanzierung, die Fairness und die grundsätzliche Fähigkeit zur Durchführung des Programms auf, aber so viel ist klar: Die Steuerzahler werden die Rechnung bezahlen.

Der Covid-Impfstoff auf dem Prüfstand: Wenn Sie nur wüssten…

Alle Informationen zu diesem Video. Maureen McDonnell: Guten Abend. Im Namen der Organisationen, die an der Vorbereitung dieser Veranstaltung mitgewirkt haben – Millions Against Medical Mandates, Children’s Health Defense und The Autism Action Network – ist es mir eine große Freude, Sie in diesem Bildungsforum begrüßen zu dürfen. Mein Name ist Maureen McDonnell, und ich […]

Könnte das Spike Protein von den Moderna- und Pfizer-Impfstoffen Blutgerinnsel, Entzündungen des Gehirns und Herzinfarkte verursachen?

Dr. J. Patrick Whelan, ein pädiatrischer Rheumatologe, warnte die FDA im Dezember, dass mRNA-Impfstoffe mikrovaskuläre Verletzungen des Gehirns, des Herzens, der Leber und der Nieren in einer Weise verursachen könnten, die in Sicherheitsstudien nicht untersucht wurde.

Die Spitze des Eisbergs? Tausende von COVID-Impfstoffschädigungen und 13 Tote in den USA allein im Dezember gemeldet

Im Dezember wurden VAERS 3.916 COVID-Impfstoff-bedingte Nebenwirkungen gemeldet, darunter 13 Todesfälle. In dem Maße, wie weitere unerwünschte Ereignisse auftreten – von der lebensbedrohlichen Anaphylaxie bis zum Tod –, wird es schwieriger werden, die experimentellen Impfstoffe zu “verkaufen”.

Die Pfizer COVID-Impfstoff-Studie zeigt alarmierende Beweise für ein pathogenes Priming bei älteren Erwachsenen

Das Beratungsdokument des Beratungsausschusses für Impfstoffe und verwandte biologische Produkte (Vaccines and Related Biological Products Advisory Committee Briefing Document) zum Pfizer-BioNTech COVID-19-Impfstoff enthält beunruhigende Hinweise, die ein Anzeichen für eine pathogenes Priming sein könnten, insbesondere bei älteren Erwachsenen.

AstraZeneca erneut auf dem Prüfstand, da Länder Milliarden für den Kauf des preisgünstigen Impfstoffs ausgeben

Ein weiterer Teilnehmer einer AstraZeneca-Impfstoffstudie erhebt schwere Vorwürfe, aber der Impfstoff ist immer noch ein Favorit der Gates-Stiftung und der Entwicklungsländer.

Warum schreiben Eltern ihre Kinder in experimentelle COVID-Impfstoffstudien ein?

Die CDC gibt zu, dass die meisten Kinder leichte ODER gar keine COVID-Symptome haben, aber dank monatelanger, Angst auslösender Botschaften haben einige Eltern mehr Angst vor COVID als vor einem experimentellen Impfstoff.